YNW Melly – Just A Matter of Slime

Florida-Rapper YNW Melly kommt nach 2 Jahren mit Just A Matter of Slime zurück und droppt damit sein zweites Studioalbum. Melly ist seit Februar 2019 in Untersuchungshaft nachdem er zwei seiner Homies erschossen hat und es nach einem Drive-By aussehen ließ. Glücklicherweise geht es hier nur um Musik. Ich feiere YNW Melly schon länger, er hat irgendwie eine ganz besondere Stimme. Mal sehen, was er hier gedroppt hat!

Das Album startet mit einem Instant-Banger. Mind of Melvin mit Lil Uzi Vert ist ein unfassbar geiles Intro. Thematisiert werden die beiden Persönlichkeiten Melly und Melvin des Interpreten. Melvin rappt eher über Gewalt und Mord, während Melly eher der friedlichere von beiden ist. Einfach eine richtig, richtig nice Kollaboration von Melly und Uzi und einer der besten Songs des Albums.

Vor allem im modernen amerikanischen Rap wird oft über die Vielseitigkeit der Rapper gesprochen. Ich finde, dass Just A Matter of Slime ein sehr gutes Beispiel für ein facettenreiches Album ist. YNW Melly hat sowohl eine sehr gute Singstimme auf Liedern wie Thugged Out mit Kodak Black, bringt aber gleichzeitig auf vielen Tracks wie z.B. Yung Nigga Shit mit YNW Gunna und Hotboii harte Bars. Da ist auch ein eher poppiger Song wie Pieces mit Queen Naija nicht Fehl am Platz, sondern ergänzt die Tracklist sehr gut,

Eben genannter Song Thugged Out ist – seit März bereits – definitiv ein Top 3 Song des Jahres für mich und wird es wohl auch bleiben. Was für eine geile Hook, was für kranke Performances in den Parts von Melly und Kodak und was für ein passender Beat! In der ersten Hälfte des Albums ist es schwer einen Song zu entdecken, der kein gottverdammter Banger ist. Take Kare mit Lil Baby und Lil Durk (deren Kollaboalbum The Voice of the Heroes mir eigentlich nicht so gefallen hat!) ist ebenfalls ein riesiger Vibe. Lil Baby ist einer der besten Rapper aktuell und zeigt das wieder und wieder. Auch Lil Durk bringt einen Part voller geiler, witziger Lines.

Das Album besteht hauptsächlich aus Piano-Beats, was aber überhaupt nicht schlimm ist. Die Beatwahl ist bei jedem Song perfekt und passend zum Rhythmus und Vibe. Sehr gute Produktion, aber nichts, was man hervorheben muss.

Weiter geht’s mit einem Classic Young Thug Feature. Caprisun Fun hat wieder eine geile Hook und geile Parts von beiden Interpreten. Absoluter Feel-Good-Track! Best Friends 4L mit Lil Tjay ist ein weiteres Highlight des Albums, wie ich im Release Recap vom 6. August bereits festgestellt habe. Der Remix von Freddy Krueger mit Future und Tee Grizzley ist overall ein erneuter Banger und ich muss wieder die Hook von Melly als unglaublich geil hervorheben. Der Part von Future ist aber leider der schlechteste Featurepart auf dem Album. Schade!

Von 12 Songs sind nur 3 Solo-Tracks. Das ist sehr schade, denn vor allem auf Loving My Life merkt man, dass Melly auch Solo-Hits bringen kann. Nicht für umsonst sind Murder on My Mind und Suicidal zwei seiner größten Hits. Ich hätte mir neben den vielen Features noch ein paar mehr Solo-Tracks gewünscht, um das Album länger als 43 Minuten zu machen.

Na Na Na Boo Boo schließt das Album ab. Der Song ist meiner Meinung nach ziemlich repräsentativ für Teile des modernen Raps. Solange es gut klingt, kann der Songtext absolut inhaltlos sein, ich werde es trotzdem anhören. Und genau ist es bei diesem Song. YNW Melly hat eben diese spezielle Stimme und die Produktion hinter sich um aus jedem Song einen Banger zu machen. Natürlich ist es nicht der beste Track des Albums, aber ich hab definitiv schon schlechteres gehört.

Holy shit, Just A Matter of Slime hat mich absolut vom Hocker gehauen. Nach langer Zeit hat ein Album meine Erwartungen mal wieder weit übertroffen. Das Album ist definitiv nicht perfekt, dafür ist es meiner Meinung nach zu kurz und zu sehr mit Features vollgesprengt. Aber YNW Melly hat hier echt ein potenzielles Album of the Year rausgehauen. Geiles Ding.

Ich gebe Just A Matter of Slime von YNW Melly 8,5/10 Punkten.

3 Kommentare

TobiMei 23. August 2021 Antworten

Dann kamen seine Homies an und fragten: „Yo, wie läuft’s?“
Sie waren am schleimen, sagten: „Boss, du hast ein großes Kreuz“

Opa Jott 23. August 2021 Antworten

Solide und luftig

doktor dreh 24. August 2021 Antworten

nice aber eazy e rulez~ 😎😎😎 !!

Schreibe einen Kommentar